Talglampe Haithabu

IMGP0177
Talglampe Haithabu
Da wir ja im Lager von PAGANI NORMANNIA nicht genug Lampen haben 😉 habe ich mir zwei Talglampen, wie sie bei den Ausgrabungen in Haithabu gefunden wurden, anfertigen lassen. Der Docht wird durch einen Metallstift, der in den Korpus der Lampe eingesteckt ist, in der Mitte gehalten. Als Docht dient ein Lampendocht für Öllampen. Die Lampe ist mit Wachs gefüllt. (Den Wachs kann man als Kerzenbruch günstig in der Bucht erwerben)
Angefertigt wurden die Lampen von: link_keramik-durch-die-epochenAnna Stadler Keramikmeisterin Bachstraße 2a 94094 Rotthalmünster
IMGP0133
Talglampe im Auslieferungzustand
talglampe
Talglampe. Fund aus Haithabu. Bild: Spurensuche Haithabu von Kurt Schietzel (Seite 223)
IMGP0129
Ich habe die Lampen mit nasser Erde und Holzbeize auf alt getrimmt.