Willkommen bei

Kjarni Willison

Nordmann zwischen den Welten

Mein Name ist Kjarni Willison.
Franke nordmännischer Abstammung.
Die Franken nennen mich
Theodorus Cubensis,
meine Freunde kurz TheO.

Ihr findet hier Informationen über
Living History des 10. Jahrhunderts.
Im Einzelnen:

  • Gewandschneiderei
    (alle Gewandungen sind selbst entworfen, zugeschnitten und von Hand genäht)
  • Weben von Brettchenborten
  • Bau von Ausrüstungsgegenstände
    (nicht nur für´s Lager)

Zu meiner Person

Ich beschäftige mich seit 1995 mit dem Thema Mittelalter.
Dazu gekommen bin ich über die Musikgruppe Ranunculus.
1998 begann ich mit Auftritten gemeinsam mit der Gauklerin Melania. Sie jonglierte ich musizierte. (Dudelsack und Trommeln)

Ich ziehe über die Märkte im westlichen Teil des deutschen Landes.

Seit 2014 auch zu finden im Lager von Pagani Normannia.
link_banner_pagani-normannia
Unabhängig der Jahrhunderte mache ich mittelalterliche Musik mit:
Hümmelchen, Gemshorn, Flöten, und Trommeln

      Phol ende Wuodan - Kjarni Willison
      Eiri Sazun - Kjarni Willison
kjarni_instagram

Termine

Apr
22
Sa
ganztägig Internationale Reenactmentmesse ...
Internationale Reenactmentmesse ...
Apr 22 – Apr 23 ganztägig
An einem der beiden Tage werde ich zur Villa Borg fahren, um ein wenig Geld auszugeben. Bestimmt geibt es auch wieder Vorträge, die mich interessieren.
Mai
13
Sa
ganztägig Viertälermarkt Bararach @ Bararach
Viertälermarkt Bararach @ Bararach
Mai 13 – Mai 14 ganztägig
2017 findet zum siebten Mal ein mittelalterlicher Markt in Bacharach statt. Der Termin liegt wieder auf unserem „angestammten“ Datum am zweiten Mai-Wochenende. Ich denke, ich werde an beiden Tagen auf dem Markt anzutreffen sein. Mal[...]
Jun
9
Fr
ganztägig Catzenelnbogener Ritterspiele
Catzenelnbogener Ritterspiele
Jun 9 – Jun 11 ganztägig
Nachdem die Catzenelnbogener Ritterspiele im Jahre 2016 ins Wasser gefallen sind, freue ich mich mit PAGANI NORMANNIA im Jahre 2017 dort wieder unser Lager aufbauen zu dürfen.

Im Blog…

Letzte Beiträge zum Thema Gewandung

Schon seit einigen Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema: Gewandung des 9. und 10. Jahrhunderts. Leider ergibt sich ein Problem: Das Christentum hat in den Jahrhunderten zuvor immer mehr die Bestattungsrituale verändert, so dass im fränkischen Reich kaum noch Grabbeigaben zu finden sind. Auch wurden die Toten nicht mehr mit ihrer Alltagskleidung bestatet. Also müssen wir bei der Rekonstruktion ausweichen auf Bildquellen (z.B. Stuttgarter Psalter) oder auf die Gewandung der Nordmänner, bei denen noch länger heidnische Bestattungen fortgeführt wurden.

alle Beiträge zum Thema…

Letzte Beiträge zum Thema Videos

Immer öfter habe ich bei Veranstaltungen nicht nur einen Fotoapperat, sondern auch eine Videokamera dabei. Nicht immer entstehen Aufnahmen, die lohnen geschnitten zu werden. Manchmal aber doch.

alle Beiträge zum Thema…

Letzte Beiträge zum Thema Lager

Kjarni Willison ist im Lager von Pagani Normannia zu finden. Aber nicht nur dort. An Pfingsten bin ich Teil des alljährigen Things der Freien Raben. Auch sonst manchmal als Tagesbesucher Gast in deren Lager.

alle Beiträge zum Thema…

 

Nachrichten: Kjarni schaut in die Welt